Problemhundtherapie

 

Unter Problemhunden versteht man Hunde, die ein artgerechtes Verhalten an den Tag legen, dass zu einer Belastung für Menschen und Umwelt geworden ist.

 

Problemverhalten besteht immer nur aus der Sicht des Menschen.

 

- an der Leine ziehen

- Leinenaggression

- übermäßiges Bellen

- Agressionen gegenüber Artgenossen

- Agressionen gegenüber Menschen

- Verteidigung von Beute

- Hetzen und Jagen

- Angst und Angstaggression

- und vieles mehr

 

Ich helfe Ihnen,  die Rangordnung wieder herzustellen.

Wie Sie unerwünschtes Verhalten abstellen und ein Alternativverhalten bestärken.

Ich zeige Ihnen wie Sie die  Kommunikationsprobleme mit Ihrem Hund lösen.

 

Selbstverständlich ohne Hilfsmittel und Starkzwang.

Mitglied im:

          BfvP
BfvP